Veröffentlichung der Diplomarbeit

von Markus Hering (Kommentare: 0)

Veröffentlichung der Diplomarbeit

Ein Jahr ist nun vergangen seit Jungwinzerin Karina Sieben voller Ehrgeiz ihre Diplomarbeit geschrieben hat. Ihr Ziel war nicht nur der erstklassige Studienabschluss, den sie mit Bravour gemeistert hat, sondern vielmehr einen Mehrwert für ihren Fachbereich zu leisten.

Denn in ihrer Thesis spricht Karina eine Problematik an, die seit vielen Jahren in der Weinbranche vorherrscht und legt gleichzeitig den Grundbaustein für einen einmaligen Lösungsansatz.
Die Thesis wurde bereits direkt nach Abgabe in der Hochschulbibliothek ausgestellt, um nachfolgende Studenten diesen Mehrwert zu bieten.

Dass noch mehr Winzer von dieser Thematik profitieren können hat der Bund Deutscher Oenologen e.V. beschlossen eine Zusammenfassung der Thesis in der Zeitschrift „Der Oenologe“ (Heft 46. Jahrgang – 12/2018) abzudrucken.
Somit zählt Karinas Arbeit zu einer der drei besten Diplomarbeiten, die monatlich aus über 2000 Absolventen ausgewählt und öffentlich zugänglich gemacht werden.
Wir sind mächtig stolz!

Zurück